Statistiken der KW 38

Er trifft, und trifft, und trifft. Wout Weghorst steht nach vier Spieltagen schon wieder bei drei Saisontoren und bei diversen Football-Stars-Managern hoch im Kurs: Dank seiner Punkte am letzten WE und der vielen Zukäufe im Spiel war er der Akteur mit dem größten Marktwert-Zuwachs der letzten Woche, um satte 1,1 Mio. legte er zu. 

Dahingegen zeigte Pavel Kaderabek bei der 0:3-Niederlage gegen Freiburg wie die gesamte Hoffenheimer Mannschaft eine dürftige Leistung (3,2 Punkte), was ferner die Football-Stars-Community mit zahlreichen Verkäufen quittierte. Sein Marktwert fiel vergangene Woche unübertroffen um knapp 800 Tausend Euro.

Die Tops & Flops der Woche

Fragen der Woche

Wer sollte die Position des "Zehners"/ der "hängenden Spitze" bei Bayern bekleiden?
AbstimmungErgebnisse

Ist Christian Günter einer für die linke Außenbahn der Nationalelf?
AbstimmungErgebnisse

Folge uns auf Social Media!
error

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Instagram
Facebook